Eigentümer und Träger des Boschenhofes ist die gemeinnützige GG-Stiftung gGmbH

Die GG-Stiftung wurde 2011 von den Eheleuten Brigitte und Thomas Gerstner ins Leben gerufen mit dem Ziel, im Rahmen eines Archehofes, einen Beitrag zur Erhaltung gefährdeter Nutztierrassen zu leisten. Mit dem Boschenhof wurde ein Standort für dieses Projekt gefunden, an dem schon seit langem das „Original Allgäuer Braunvieh“ und die „Bunten Bentheimer Schweine“ gezüchtet werden. Beide Rassen stehen auf der Roten Liste der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung und gehören damit zu den 54 gefährdeten unserer insgesamt 65 größeren Nutztierrassen in Deutschland.

Satzung der Stiftung

Kontakt über: Brigitte Gerstner

Spenden für die Stiftung

Wir sind dankbar für jede Spende zur Unterstützung der Arbeit der GG-Stiftung. Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen gerne aus:

GG-Stiftung gGmbH
Konto 11 314 11
Landesbank Baden-Württemberg
BLZ 600 501 01
IBAN DE73 6005 0101 0001 1314 11

demeter - Logo